Derniers jours à Shibati

Hendrick Dusollier (R/K), F 2017, 59 min, mandarin OmeU

Was er denn filme, wird Dusollier gefragt, während er mit seiner Kamera leicht verloren durch das Straßengewirr von Shibati, einem vom Abriss bedrohten Altstadtviertel Chongqings, driftet. Chinesisch spricht er kaum, doch er trifft den jungen Zhou Hong, der ihn durch die engen Gassen führt, den geselligen Friseur Lo, die Müllsammlerin Xue Lian, die ihm ihre Sammlung an gefundenen Schätzen zeigt. Von persönlichen Erlebnissen und dem Zufall geleitet, wird das Leben in einer sich wandelnden Welt erfahrbar.

Läuft im Double Feature zusammen mit »Titan«.

B-MOVIE

DO 12.04.

21:30 Uhr

DEUTSCHLAND-PREMIERE

DOUBLE FEATURE MIT »TITAN«