ERÖFFNUNG

METROPOLIS

MI 20.04.

19:30 UHR

GÄSTE: MARCO KUGEL UND TEAM 

Q&A: DEUTSCH

IM ANSCHLUSS OPENING PARTY IM DOKFILMCLUB

Die Karte der Schönheit

Marco Kugel, D 2021, 85 min, dt. OmeU 

Wie bemisst man die Schönheit einer Landschaft? Wie die eines ganzen Landes? Wie und wozu lassen sich subjektive Eindrücke in objektiv statistisch vergleichbare Daten wandeln? Diese Fragen verhandelt Marco Kugels vielschichtiger Film ›Die Karte der Schönheit‹ vor dem Hintergrund der forcierten Energiewende und dem damit notwendig einhergehenden Netzausbau. Der Landschaftsplaner und Wissenschaftler Michael Roth wird vom Bundesamt für Naturschutz beauftragt, eine Deutschlandkarte zu erstellen, über die der bisher unberücksichtigt gebliebene Faktor der Landschaftsschönheit zukünftig in Planungsverfahren eingespeist werden kann. Eindrücklich veranschaulicht uns der Film durch eine Vielzahl klug gewählter Protagonisten*innen und Projektvorhaben die Komplexität der Sachlage und Interessenkonflikte. Der Film beschreibt, wie ästhetische Landschaften zu politischen werden und befragt uns Zuschauer*innen nach unserer eigenen Bewertung von Landschaft. (bs)

Im Anschluss: Opening Party im dokfilmclub.