Superior Elegy

Travis Wilkerson (R/K), USA 2003, 25 min, ohne Dialog

Freunde stimmen ein 25-stündiges Klagelied für ihren ermordeten Freund an. Eine Stunde Musik für jedes Lebensjahr, das genommen wurde. So unklar die Umstände des Mordes, so suchend und diffus die Kamera, deren Arbeit nicht nur die Trauerarbeit unterstreicht, sondern versucht, die Mittel filmischer Montage offenzulegen.

Läuft als Vorfilm zu »Who Killed Cock Robin?«.

B-MOVIE

SO 15.04.

14:00 Uhr

GAST: TRAVIS WILKERSON